Abschied von Václav Havel

Mehr als 10.000 Menschen haben heute Abschied von Václav Havel genommen. Sogar die slowakische Nationalflagge war zu sehen. Die Atmosphäre war sehr bewegend. Als die Pferde den Sarg zur Prager Burg brachten, begannen die Menschen spontan zu klatschen und mit den Schlüsseln zu klingeln – ein Symbol der Samtenen Revolution, deren Held Václav Havel war.

 

Über Vladka Jelinkova

Ich bin eine Journalismus- und Tiermedizinstudentin (Ich weiß, eine sehr sonderbare Kombination. Ich bin sicher die einzige in Tschechien, vielleicht auch in Europa). Ich studierte am Österreichischen Gymnasium in Prag, da began mein Interesse an den deutsch/österreichisch-tschechischen Beziehungen. Anschließend studierte ich noch ein Jahr in den USA, ein Semester in Ljubljana, ein Semester in Paris und ein Semester in Dresden. Und jetzt befinde ich mich wieder zwischen Prag und Brünn.

Dieser Autor auf www.ostpol.de

Dieser Beitrag wurde unter
Kreml & Kulturpalast abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Setze einTrackback.